StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Altar

Nach unten 
AutorNachricht
Edii
Schutzengel
Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2989
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 24
Ort : Lahr (Schwarzwald)

BeitragThema: Altar   Fr Jul 30, 2010 12:29 pm

Was geschieht hier? Wo bin ich? Und was ist passiert? Ich versuchte mich daran zu erinnern.
Was ist bloß geschehen? E-Eine Kugel! Eine schwarze Kugel umgab den ganzen Altar!
Es wurde alles schwarz und als ich wieder aufwachte war ich hier - im Nirgendwo. Es war ein unendlicher Raum. Er war ganz schwarz. Ich schaute mich um, um zu sehen ob die anderen hier waren. Doch es war niemand in Sicht.
Was soll ich jetzt bloß tun? Ich überlegte. Und dann hatte ich auch eine Idee. Ich werde versuchen mich und die anderen an den Altar zu teleportieren, auch wenn ich nicht weiß wo die anderen sind. Ich nahm meine Engelsgestallt an. Ich konzentrierte mich. Meine Flügel leuchteten auf. Die Schwärze verschwand und im nächsten Augenblick befand ich mich wieder am Altar. Ich sah Nii und Shito. Doch was ist da passiert?
Shito lag reglos da und Nii hatte ihren Kopf auf seiner Brust und sie weinte.
Doch bevor ich losrannte nahm ich meine Menschengestallt wieder an. Als ich bei Nii angekommen bin und fragte was passiert ist, reagierte sie nicht. "NII!" Sie drehte sich um und fiel mir sofort um den Hals. "Nii. Was ist hier passiert? Und was ist mit Shito los?"
Nach oben Nach unten
Nii
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Taler : 3187
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 22
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Altar   Fr Jul 30, 2010 4:10 pm

Als ich Edii sah, fiel mir erst mal ein Stein vom Herzen. Ich ließ im ersten Moment von Shito ab und war froh, dass Edii nichts passiert war. Ich versuchte kaum, mein tränenüberströmtes Gesicht zu verbergen und wollte ihm alles erzählen, was geschehen war. Doch unter meinem Schluchzen hindurch konnte ich mich nicht mal selbst verstehen. Mein Kopf sank auf Ediis Schoß. Ich war erschöpft vom vielen Weinen und allem, was passiert war. Ich wollte einfach einschlafen, aufwachen und das ganze Chaos hier vergessen. Ich wollte mich um nichts kümmern, was in diesem Schrein stattgefunden hatte. Wie sollte ich auch? Ich war eine ganz normale Schülerin. Ich sollte in der Schule sein und fleißig für mein Abi lernen. Und nicht völlig verkratzt und erschöpft in irgendwelchen Schreinen, die gerade zusammenbrechen mit furchterrenden Monstern auf Hilfe warten. Das konnte es doch nicht sein.
Nach oben Nach unten
Shito
Todesengel
Todesengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Taler : 3038
Anmeldedatum : 30.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Altar   Fr Jul 30, 2010 5:08 pm

Shito hustete und konnte sich kaum bewegen.
Ihm war übel zugerichtet, auch wenn man nicht weiß, was passiert war.
Er versuchte sich aufzurichten, aber er hatte keine Kraft dazu.
"Niii... W.. was ist passiert?"
stöhnte er hinaus.
[nicht pervers denken =/ ]
Nach oben Nach unten
Rockley
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2971
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 23
Ort : Berrenrath

BeitragThema: Re: Altar   Fr Jul 30, 2010 7:13 pm

Hustend wachte ich auf. Was ist passiert? Ich kann mich nur noch noch errinnern das Nii geschriehen hat und mich irgendetwas hartes von hinten weggeschleudert hat. Mist mein Rücken! Und mein Kopf! Als ich aufstand rufte ich:"Nii, Edii, Shito! Wo seid ihr?" Ich hörte etwas schluchzend. Ich drehte mich um und sah Shito aufm Boden und Nii an Edii kleben. Wie lange ich wohl bewusstlos war? "Was ist passiert? Geht es euch gut?" fragte ich schließlich.
Nach oben Nach unten
Edii
Schutzengel
Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2989
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 24
Ort : Lahr (Schwarzwald)

BeitragThema: Re: Altar   Fr Jul 30, 2010 9:29 pm

"Mir und Nii geht es gut. Aber Shito kann sich immernoch nicht bewegen. Aber ich habe keine Ahnung was passiert ist. Ich bin auch erst eben.. Äh.. aufgewacht." /Verdammt! Jetzt hätte ich fast gesagt teleportiert. Ich muss wirklich aufpassen. Ich darf meine wahre Identität um keinen Preis freigeben. Wer weiß was dann passieren würde?/ "Rockley. Ist denn auch alles bei dir okay?"
Nach oben Nach unten
Rockley
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2971
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 23
Ort : Berrenrath

BeitragThema: Re: Altar   Fr Jul 30, 2010 9:49 pm

"Ja bei mir ist alles okay. Was ist den mit Shito passiert? Nii weiß du was zufällig hier passiert ist?" Ich sah das Nii und auch Edii unverzehrt aussehen. Während ich aus der Nase blutete und meine Lippe auch. Als ich zu Nii, Edii und Shito humpelte, entdeckte ich die Katze bewusstlos rumliegen. Also ging ich zur Katze, nahm sie und ging mit ihr richtung Nii, Edii und Shito. "Schaut sie wurde wie es aussieht getroffen. Weiß zwar nicht von was aber sie ist getroffen."
Nach oben Nach unten
Wayuri
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Taler : 2955
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Altar   Sa Jul 31, 2010 9:24 pm

Wayuri trat an den Altar.
Er sah, dass die Personen, die er sah, Nii, Edii, Shito und Rockley waren.
Er ging auf die Anderen zu und begrüßte diese mit einem Hallo.
"Was macht ihr denn alle hier?" fragte er.
Nach oben Nach unten
Nii
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Taler : 3187
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 22
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Altar   Sa Jul 31, 2010 10:35 pm

Ich war verwundert, dass dieser Jemand, der uns gerade begrüßt hatte, meinen und die Namen der anderen kannte. Ich konnte kein Wort herausbringen und klammerte mich immer noch geschockt und fassungslos an Ediis Seite. Ich kuschelte mich so bei ihm ein, dass ich nichts von dem sah, was um uns herum geschehen war. Ich hoffte, gleich auf zu wachen und in meinem Bett zu liegen. Der Wecker würde klingeln und Edii, mein Bruder und ich würden uns auf den nächsten Schultag vorbereiten. Doch alles war so real. Das pfeifen des Windes, durch die Ritzen des Schreines, das Bröckeln einzelner Steine, und der Staub der von der Decke rieselte. Edii legte seinen Arm um meine Schulter und gab mir so noch ein wenig mehr Schutz.
Nach oben Nach unten
Shito
Todesengel
Todesengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Taler : 3038
Anmeldedatum : 30.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 1:39 am

Shito hustete so stark, dass er Blut mit hinaushustete.
Er war jedoch nciht weiter in der Lage aufzustehen.
Überall waren Schürf- und Schnittwunden und er hatte kaum Kraft etwa szu tun.
Bei dem Versuch sich aufzurichten krachte er abermals zusammen und blieb letztendlich, nach mehreren Versuchen liegen.
Auch zu Sprechen war er in diesem Moment nicht in der Lage und er hoffte, dass ihm doch irgendjemand helfen würde.
Solch ein Chaos und solche Angst hatte wohl sonst nie jemand erlebt.
Dieses Erlebnis sollte den neuen Schülern der Jade-Akademie noch lange im Gedächtnis bleiben.
Nach oben Nach unten
Nii
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Taler : 3187
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 22
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 2:00 am

Erst jetzt konnte ich mich kurzer Hand aus meiner Schreck-Situation lösen. Ich lugte unter Ediis schützenden Armen hervor. In diesem Moment fiel mir Shito wieder ein. Wie konnte ich ihn nur vergessen? Sofort liess ich von Edii ab und stürzte mich auf Shito. Wieder und wieder rief ich seinen Namen, doch er antwortete einfach nicht. Ich war mir nicht mal sicher, ob er mich hören konnte. Ich presste wiederholt mein Ohr an seine Brust, um zu kontrollieren, ob er noch atmete. Er tat es. Dies war schon mal ein gutes Zeichen. Wütend starrte ich in den Kreis der Beteiligten. Niemand fühlte sich verantwortlich, etwas zu tun. Doch ich selbst war auch ratlos. Ich schüttelte so oft Shitos Oberkörper, bis ich keine Kraft mehr hatte. Hätte ich gekonnt, so hätte ich ihn geradewegs hinaus geschleppt. Einerseits war die Situation völlig absurd. Ich konnte mit einer Katze reden, die mich vor dem sicheren Tod bewahrt hatte, ein Steingolem hätte uns alle dazu beinahe getötet und auf meinem Schoß lag ein von Shizophrenie befallener, schwer Verletzter Todesengel, der mich ebenfalls gerettet hatte. Ich war mir endlich im klaren darüber, dass dies die Wirklichkeit war. So unwahr sie auch klingen mochte. Aber ich erlebte es in diesem Moment, am eigenen Leib. Unsere Herzen schlugen im selben Takt. Das meinige, das von Edii, Rockley, Kitsu und Shito und dieser fremde Junge. Wir alle hatten das selbe Schicksal. Was es noch war, würden wir sicher bald herausfinden. Doch ich war mir sicher:

Unser Abenteuer hatte gerade erst begonnen...
Nach oben Nach unten
Edii
Schutzengel
Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2989
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 24
Ort : Lahr (Schwarzwald)

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 5:53 pm

Obwohl niemand etwas sagte fühlten wir alles das selbe. Wir wünschten uns alle, dass es nur ein Traum war und wir jeden Moment aufwachen, aber es war alles real. So sollte also unser Abenteuer beginnen.
Und das war erst der Anfang. Aber was hier vorgeht weiß ich immer noch nicht. Ich setze mich zu Shito und versuchte ihn zu fragen was passiert ist, doch trotz aller Anstrengung konnte er kein Wort herausbringen.
Ich war wirklich am Verzweifeln. Ich wusste einfach nicht was ich tun soll. Ich konnte einfach nichtmehr weiter. Es war der erste Tag unserer langen Reise und schon haben wir einen halbtoten. Nii murmelte 'Todesengel' Ich drehte mich zu Nii. "Was hast du da gesagt? Todesengel?!" Ich sah sie nur total ungläubig an. "Welcher Todesengel? Hat das etwa ein Todesengel zu verantworten?!" Nii nahm ihre ganze Kraft zusammen und fing an uns zu erzählen was geschehen ist.
Nach oben Nach unten
Nii
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Taler : 3187
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 22
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 6:23 pm

Ich schilderte Edii mit langen Pausen ganz genau was passiert war. Ich musste mich sehr zusammen reißen, um nicht schon wieder in Tränen auszubrechen. Eigentlich war nichts schlimmes dabei, aber wenn jemand heulte, dann war das immer ich. Edii hatte langsam verstanden, worum es ging doch irgendwie schien er nicht sonderlich überrascht. Wusste er etwa schon von Shitos wahrer Identität? Und warum hatten eigentlich alle coole Zauberkräfte außer ich? Es war so deprimierend, die Gruppe unnötig zu belasten. "Ich glaube, ich werde besser gehen Freunde...", sagte ich anschließend leise, drehte mich um und ging aus dem Schrein.
Nach oben Nach unten
Rockley
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2971
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 23
Ort : Berrenrath

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 6:30 pm

Warum schreit Edii irgendwas von Todesengeln rum? Ich dachte die wären nur ein Märchen. Seltsam. Trotzdem weiß ich immer noch nicht was passiert ist. Und wer war dieser Typ der hier einfach so locker rum spaziert? Wie geht es Shito? "Edii was meinst du damit dass, Todesengel für das verantwortlich sind?" Nebenbei merkte ich dass die Katze immer schwerer wurde. Hoffentlich schnarcht die nicht. Rosa Katzen könnte man alles zutrauen. Oh, eine schwarze Feder...
Nach oben Nach unten
Edii
Schutzengel
Schutzengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Taler : 2989
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 24
Ort : Lahr (Schwarzwald)

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 6:49 pm

Ich sah, dass Nii weg ging und rannte schnell zu ihr. Ich packte sie an der Schulter. "Nii. Was ist denn los?" Ich sah, dass sie Tränen in den Augen hatt. "Nii. Es ist alles in Ordnung. Wir sind doch alle bei dir. Ich verspreche dir, dass nichts mehr passiert. Ich werde dich mit meinem Leben beschützen." Verdammt. Ich hoffe ich habe mich damit nicht selbst verraten. "Komm Nii. Nun lass uns zurück gehen!" Ich nahm sie an der Hand und ging zurück zu den anderen. "Nun, Rockley. Es ist so..." Als ich ihm die ganze Geschichte erzählt hatte deutete er auf die schwarze Feder die er gefunden hatte. "Hm.. Von einem Vogel ist die gewiss nicht. Das war sicherlich dieser Todesengel! Aber was ist nun eigentlich mit Shito. Nii sagte ja, dass er der Todesengel ist, aber sie sagte, dass der Todesengel Shitos Körper verlassen hatte und dann verschwunden ist nachdem er hier all' das angerichtet hatte. Wir müssen aufpassen. Er könnte sich noch hier rumtreiben. Wir müssen auf alles gefasst sein!" Ich wusste ich kannte Shito. Er war also der Todesengel. Aber es war komisch. Wenn ich das richtig verstanden habe was Nii sagte, war er also von dem Todesengel besessen und dieser ist jetzt weg. "Was sollen wir nun mit Shito tun? Ewr ist schwer verletzt. Wir sollten uns ersteinmal etwas ausruhen und schauen ob wir hier irgendetwas essbares finden." Ob wir hier wirklich was essbares finden bezweifle ich. Hier liegen höchstens ein paar Knochen rum. Ziemlich düster hier. Wer weiß ob die Knochen nicht sogar Menschen gehören. So wie's hier aussieht treiben sich hier bestimmt viele düstere Gestallten rum. Und wie's hier aussieht finden hier wahrscheinlich Zeremonien statt. Oder irgendwelche Opferrituale. "Leute. Ich werde mich mal umsehen. Vielleicht finde ich hier was gebrauchbares. Ihr bleibt hier und passt auf Nii und Shito auf!"
Nach oben Nach unten
Shito
Todesengel
Todesengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Taler : 3038
Anmeldedatum : 30.07.10
Alter : 23

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 7:41 pm

Shito regte sich wieder.
Zwar sagte er nichts und war sehr erschöpft, doch er versuchte aufzustehen.
Nach ein paar Versuchen schaffte er dies auch und taumelte auf Edii und Nii zu.
"Leute.. lasst uns do.."
er hustete
"Last uns doch von hier verschwinden, bevor wieder irgendwas.."
Ihm wurde schwarz vor Augen, denn er hatte nun wirklich keine Kraft mehr, um irgendwas zu tun.
Er fiel hin und riss dabei Nii mit zu Boden.
Nach oben Nach unten
Wayuri
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 15
Taler : 2955
Anmeldedatum : 28.07.10
Alter : 26

BeitragThema: Re: Altar   So Aug 01, 2010 9:11 pm

Wayuri packte ein paar Sandwiches aus, die er mitgenommen hatte.
"Ihr seid doch sicher hungrig, oder? Nehmt euch Sandwiches, ich hab genug dabei." sagte Wayuri und zeigte auf seinen riesigen Rucksack.
"Der kochschinken ist aus der Hauptstadt, er schmeckt von allen Schinkensorten am besten." fügte Wayuri hinzu.
Die Sandwiches sahen sehr lecker aus und die anderen sahen hungrig aus.
"Können wir nichts gegen die Verletzungen von diesem Shito tun?" fragte Wayuri.
Nach oben Nach unten
Nii
Heldenkind
Heldenkind
avatar

Anzahl der Beiträge : 65
Taler : 3187
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 22
Ort : Köln

BeitragThema: Re: Altar   Mo Aug 02, 2010 4:06 am

"A-aua.", ich hatte mir bei dem Sturz zwar keine äußerlich sichtbaren Wunden zugezogen, doch mein Rückrat schmertze ganz schön. Shito lag quer über mir. Ich schob ihn vorsichtig runter. Ich zog den Pulli aus, den Edii mir vorhin noch gegeben hatte, faltete ihn und legte Shitos Kopf darauf, sodass er halbwegs weich lag. Ich setzte mich im Schneidersitz neben ihn, um auf die Anderen zu warten. Erst jetzt bemerkte ich, dass mir jemand fehlte. Kitsu! Ich suchte überall nach ihr und rannte aufgebracht durch den Hauptraum des Schreines. Auf einmal erblickte ich sie bewusstlos in einer Ecke des Schreines. Ich rannte zu ihr. Sie hatte einige Schürfwunden und atmete flach. Aber sie tat es. Vorsichtig nahm ich sie und brachte sie rüber zu Shito. Wieder setzte ich mich neben ihn und legte Kitsu auf meinen Schoß. Ich streichelte sie eine Weile. Ein paar Mal zuckte sie mit den Öhrchen. Ich hoffte, dass sie sich gerade erholte. Ich saß eine ganze Weile dort, bis ich meinen Kopf auf Shitos Brust legte und einschlief.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Altar   

Nach oben Nach unten
 
Altar
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pace of Fantasy  :: Finsterberge :: Schattenschrein-
Gehe zu: