StartseiteFAQSuchenMitgliederAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Storyline

Nach unten 
AutorNachricht
Schatzina
Todesengel
Todesengel
avatar

Anzahl der Beiträge : 13
Taler : 3005
Anmeldedatum : 27.07.10
Alter : 24

BeitragThema: Storyline   Di Jul 27, 2010 8:26 pm

In einer Welt, in der Menschen von Schutzengeln behütet werden und Todesengel ihr Unwesen treiben, spielt unser bescheidenes kleines RPG.
Wie gesagt, kann man die Rolle normaler Menschen übernehmen, die zur Schule gehen und Arbeiten, so wie es normale Menschen eben tuen.
Doch anstatt sich den Gefahren des Alltages alleine zu stellen, wird manchen Personen die besondere Ehre zu teil, von einem Schutzengel beschützt zu werden. Mit ihren weißen Flügeln sind diese leicht zu erkennen, auch wenn sie in der Regel versuchen unaufällig im Hintergrund zu bleiben. Das gelingt ihnen indem sie menschliche Gestallt annehmen. Es ist eine sehr wirkungsvolle Tarnung, nur können sie in diesem Zustand niemanden beschützen. Ihre Fähigkeiten zu fliegen oder andere übernatürlich Kräfte funktionieren nur in der Engelsgestallt.
Das selbe gilt auch für Todesengel. Diese zwilichtigen Wesen können ebenfalls auf ihre Schwarzen Flügel verzichten um sich als Mensch zu tarnen. Wie ihr Name schon sagt, wollen sie sich weniger mit den Menschen anfreunden. Nein, sie bevorzugen es die Lebensenergie aus den Körpern ihrer Opfer zu saugen um sich selbst zu stärken.

Wie wird man zu dem was man ist?

Um ein Mensch zu sein Bedarf es nicht viel. Man wird als so einer geboren. Natürlich können Schutzengel ihre Tarnung missbrauchen um sich ein Leben als normaler Mensch zu gönnen, genau wie Die Todesengel. Doch das kommt nur in seltenen Fällen vor.

Ein Schutzengel zeichnet sich durch Mut und bedingungsloser Hilfsbereitschaft aus. Gibt ein Mensch sein Leben für einen anderen, rettet ihn also obwohl es seinen eigenen Tod bedeutet, so wird er zu einem Schutzengel.

Todesengel sind grausam und kennen keine Skrupel. Einzig Wesen, die eine so schwarze Seele haben, dass sie selbst Schutzengel töten werden zu Todesengeln. Wird man zu einem Mörder, der Weißgeflügelten ist man auf ewig dazu verdammt als Todesengel durch die Welt zu irren.


Engel können übernatürliche Fähigkeiten haben, wobei sie nicht so übertrieben sein sollten und dann darf es auch nur eine sein.

Der Konflikt, welcher leitgebend für unsere Story ist, sollte klar sein: Schutzengel wollen die Menschen beschützen, die von den Todesengeln getötet werden. Kämpfe entflammen, Probleme entstehen und ihr steckt mitten drinn. :3

Nach oben Nach unten
 
Storyline
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Storyline Dallas bei Nacht
» Die Storyline - Grundstein zum RPG Einsatz
» Storyline
» - Storyline -
» War Dogs - Planung (Storyline, Anmeldungen)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Pace of Fantasy  :: Informationen-
Gehe zu: